Therapieangebot

Ich biete Ihnen in meiner Praxis und mobil im Rahmen von Hausbesuchen Information, Diagnostik, Beratung und Therapie zu folgenden Therapiebereichen:

Logopädie im Kindesalter

 Artikulationsstörungen

 Sprachentwicklungsverzögerung /Sprachentwicklungsstörung

 Myofunktionelle Störungen

 Lippen-, Kiefer-, Gaumen-, Segelspalten

 Verbale Entwicklungsdyspraxie

 Auditive Wahrnehmungsstörungen und Defizite in der phonologischen Bewusstheit

Logopädie im Erwachsenenalter

 Aphasie

 Dysarthrie

 Dysphonie

 Dysphagie

 Fazialisparese

 Sprechapraxie

 Erhalt der Sprachkompetenz bei Demenz

Meine Praxis ist barrierefrei, kostenlose Parkmöglichkeiten gibt es vor dem Gebäude.

Hausbesuche im Privathaushalt sowie Altersheim sind natürlich auch möglich.

Für die logopädische Therapie ist eine ärztliche Zuweisung notwendig.

Auf dieser sollte vermerkt sein:

Name der Logopädin
Zuweisungsgrund: z.B. Aphasie
Ausmaß: 10 x 60 Minuten (ev. Hausbesuch erbeten)

Die Abrechung erfolgt nach dem Wahlarztprinzip. Am Ende jedes Monates bekommen Sie eine Honorarnote, die nach Beendigung der verordneten Therapieeinheiten bei der jeweiligen Krankenkassa zur Refundierung eingereicht werden kann. Je nach Kassa/Tarif erhalten Sie ca. 50% der Behandlungskosten zurück.

Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie mich rechtzeitig telefonisch unter Tel.: 0650/6165199 zu informieren.

Ein Termin kann bis zu 24 Stunden vorher abgesagt werden, sonst müssen die Kosten der entfallenen Therapiestunde privat verrechnet werden (diese Kosten werden nicht vom Krankenversicherunggsträger rückerstattet).